Aktuelles

Erhöhung Betriebskostenvorauszahlung?
Dienstag, 25. Oktober 2022

Bei den Stadtwerken Oelsnitz/V. haben sich Mieter gemeldet, deren Vermieter mit dem Verweis auf erhöhte Abschlagszahlungen die Nebenkostenvorauszahlungen um teilweise 50% erhöhen will. Wir weisen darauf hin, dass die Stadtwerke Oelsnitz/V. bei Bestandstarifen im laufenden Jahr 2022 noch keinerlei Erhöhungen der Abschlagszahlungen vorgenommen hat. Diese erfolgen ggfs. erst nach der Jahresverbrauchsabrechnung 2022 im Januar 2023 und dann erst mit Wirkung ab Februar 2023.

Weitere News

Wieder Betrugsversuche per Telefon - kein Auftrag durch Stadtwerke Oelsnitz/V.!
Dienstag, 30. April 2024

Aktuell erhalten Oelsnitzer Bürger vermehrt Anrufe von einer Berliner Vertriebsagentur, Nummer beginnend mit 030 - 2099...., die NICHT IM AUFTRAG DER STADTWERKE agiert! Es werden Tarifwechsel angeboten, die jedoch mit uns nichts zu tun haben. Wir raten, das Gespräch sofort abzubrechen. Sollten Sie dennoch schriftliche Unterlagen zugeschickt bekommen, erteilen Sie dazu keine Bestätigung. Nutzen Sie ggfs. Ihr gesetzliches Widerrufsrecht. Bitte informieren Sie Angehörige, Bekannte und Nachbarn; vor allem, wenn diese Personen unsicher im Umgang mit derart aggressiven Methoden sind und/oder kei…

Stadtwerke Oelsnitz gehen mit intelligenter Ladeinfrastruktur voran
Dienstag, 26. März 2024

Am 1. März 2024 haben die Stadtwerke Oelsnitz eine beispielhafte Neuerung eingeführt: Die hochmodernen Elektrofahrzeug-Ladestationen, teilgefördert vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr, sind jetzt in Betrieb. Diese innerstädtisch positionierten Ladelampen bieten starke 22 kW AC Ladeleistung pro Ladepunkt. Die Ladekarten von über 1.000 Anbietern im Hubject/Intercharge-Verbund werden akzeptiert und das Freischalten erfolgt mühelos über RFID-Karten oder direkt aus gängigen Lade-Apps per Handy. Zusätzlich sind die Stationen Plug & Charge-kompatibel und öffnen die Tür zu…

Preisänderung Grundversorgung zum 01.03.2024 als Folge der Haushaltsbeschlüsse der Bundesregierung
Montag, 22. Januar 2024

Nachdem wir in der Grundversorgung Strom zum 01.01.2024 eine deutliche Preissenkung vornehmen konnten, haben die Haushaltsbeschlüsse der Bundesregierung Ende Dezember 2023 bezgl. Kürzung der Zuschüsse für Übertragungsnetzbetreiber dazu geführt, dass sich nachträglich die Netzentgelte sowie die Umlage nach §19 StromNEV erhöht haben. Dadurch stieg der Arbeitspreis Netz um 0,88 ct/kWh netto und die Umlage nach §19 Strom NEV um 0,24 ct/kWh netto, so dass sich der Gesamt-Arbeitspreis ab 01.03.2024 um insg. ca. 1,33 ct/kWh brutto (entspricht 1,12 ct/kWh netto) erhöht. Die Grundpreise dage…

Preissenkungen in den Grundversorgungstarifen Strom und Erdgas
Freitag, 17. November 2023

Die neuen, deutlich niedrigeren Preise für die Grundversorgung Strom bzw. Gas ab 01.01.2024 wurden am 17.11.2023 auf dieser Webseite veröffentlicht. Es erfolgt weiterhin am 18.11.2023 eine Veröffentlichung in der "Freien Presse", Lokalteil Oberes Vogtland. Alle Kunden in der Grundversorgung wurden zudem in diesen Tagen zusätzlich schriftlich informiert.…