Aktuelles

Vogtland-Energie legt Vereinsförderprogramm auf
Samstag, 08. November 2014

Die Unterstützung von Sport-, Kultur-, Heimat- und anderen Vereinen steht in einer langen Tradition von Vogtland-Energie. So sieht sich der regionale Anbieter von Energie verpflichtet, das Vereinsleben tatkräftig zu unterstützen. Geschäftsführer Michael Fritzsch betont: „Unsere Aufgabe besteht nicht nur in der Führung eines modernen Dienstleistungsunternehmens, das sich am Markt gegenüber Großkonzernen und Dumpinganbietern behaupten muss, vor allem sind wir ein Unternehmen, das die Region stärken will.“

Um den Vereinen neben Sponsoringverträgen und Spenden die Möglichkeit zu geben, ihre finanzielle Situation zu verbessern, hat Vogtland-Energie den Vereinseuro ins Leben gerufen. Dabei wirbt der Verein in seinem Umfeld für die Marke Vogtland-Energie. Wenn Mitglieder oder dem Verein nahe stehende Personen dann mit Vogtland-Energie einen Energieliefervertrag abschließen, erhält der Verein je vermitteltem Vertrag einen Geldbetrag. Zurzeit liegt der Betrag bei zehn Euro je vermittelten Vertrag. Herr Fritzsch dazu: „Wir wollen ein Anreiz schaffen, sich neben der Vereinsarbeit aktiv mit dem Thema Energie zu befassen.“

Der Sprecher des CVO (Cheerleaderverein Obervogtland) Heinz Joachim Zeitz freut sich „… über jede Möglichkeit, dem Verein finanzielle Mittel zufließen zu lassen. Wir benötigen durch die großen Entfernungen zu unseren Wettkämpfen jeden Euro und werden uns aktiv am Vereinseuro beteiligen. Viele Mitglieder von uns sind noch bei einem teureren Anbieter, da lohnt es sich doppelt, über den Wechsel zu Vogtland-Energie nachzudenken.“

Vereine, die sich an dem Programm beteiligen wollen, können sich bei Vogtland-Energie melden. Dazu benötigen sie ihre Satzung und einen Auszug aus dem Vereinsregister. Fritzsch dazu: „Es kann jeder Verein daran teilnehmen, egal, aus welcher Sparte er stammt. Wichtig ist, dass er im Vogtland ansässig ist und die Ziele des Vereins nicht gegen das Grundgesetz oder andere Gesetze verstoßen.“ Nach Prüfung durch Vogtland-Energie erhält der Verein alle notwendigen Unterlagen, um bei seinen Mitgliedern aktiv werbend für Vogtland-Energie tätig zu werden.

Weitere News

Weihnachtsbaumschmücken der Kita am Stadion
Freitag, 28. November 2014

Die kleinen Helfer des Weihnachtsmannes Tim, Celina, Lynn, Nele, Valentin und Fynn waren am 27.11.2014 gemeinsam mit ihrer Erzieherin Frau Haller in den Geschäftsräumen der Stadtwerke Oelsnitz und haben den Weihnachtsbaum im Eingangsbereich mit allerlei Selbstgebasteltem geschmückt. Nach einer Stärkung mit Weihnachtsgebäck machte sich die Bienchengruppe auf in die Werkhalle der Stadtwerke. Der Schnee war noch in weiter Ferne, deshalb durften die Kinder viel Wissenswertes über den Winterdienst lernen und die Fahrzeuge genau betrachten. Der Besuch der fleißigen Wichtel aus der Kindertages…

Zählerablesung in Oelsnitz (1. bis 13.12.2014)
Mittwoch, 26. November 2014

Die diesjährige Zählerablesung für Strom und Erdgas wird von den Stadtwerken Oelsnitz in der Zeit vom 1. bis 13. Dezember 2014 durchgeführt. Alle Zählerstände des Netzgebietes werden erfasst – unabhängig des jeweiligen Strom- bzw. Erdgaslieferanten. Die Mitarbeiter der Partnerfirma melden sich bei allen Abnehmern im Netzgebiet und lesen die Zähler ab. Die Ableser können sich mit einer Bescheinigung der Stadtwerke ausweisen. Ablesezeit:        Mo-Fr 8.00-20.00 Uhr | Sa 9.00-16.00 Uhr Abnehmer, welche am Ablesetag nicht anzutreffen sind, finden im Briefkasten eine Karte zur T…

Vogtland-Energie senkt Strompreise
Freitag, 14. November 2014

Pünktlich zum Jahreswechsel senken die Stadtwerke Oelsnitz die Preise in den Stromprodukten. In den Haushaltstarifen sparen die Kunden 0,66 ct/kWh brutto. Das ergibt eine jährliche Reduzierung um 23,10 € bei einem Jahresverbrauch von 3.500 kWh. Bei Wärmepumpen ergibt sich eine Senkung um 1,19 ct/kWh brutto. Wärmespeicherkunden sparen 0,83 ct/kWh brutto. Die Senkung wird deutlich geprägt durch den Abwärtstrend an der Börse sowie die verringerten gesetzlichen Umlagen und Abgaben in Summe. Die Grundpreise bleiben in allen Produkten unverändert.…

Hauptsponsor des VSV Oelsnitz e.V.
Donnerstag, 06. November 2014

Seit vielen Jahren engagiert sich Vogtland-Energie im sportlichen, kulturellen und sozialen Bereich im gesamten Vogtland. Begonnen hat die Unterstützung von Vereinen in der Sperkenstadt Oelsnitz, dem Sitz der Stadtwerke OELSNITZ/V. GmbH, mit ihrer Marke Vogtland-Energie. Von Beginn an wurde auch der Volleyballverein VSV Oelsnitz e.V. unterstützt. So wurden Trikotsätze, Bälle oder Fahrten zu den Auswärtsspielen finanziell bezuschusst. Frühzeitig wurde eine engere Verbindung zwischen den beiden Partnern besiegelt und das Sponsoring langfristig durch einen Vertrag abgesichert. Der 1. Verei…

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Datenschutzerklärung