Aktuelles

Erfolgreich getestet: Wärmestrom
Dienstag, 10. März 2015

Die Stadtwerke OELSNITZ/V. GmbH hat sich mit ihrer Marke Vogtland-Energie an einem Test der Zeitschrift Finanztest in der Ausgabe März 2015 beteiligt. Getestet wurde Wärmestrom für die Nutzung von Nachtspeicheröfen und Wärmepumpen mit getrennter und gemeinsamer Messung von Heizstrom und Haushaltsstrom.

Die Stadtwerke bieten nur Tarife für die getrennte Messung von Haushaltsstrom und Heizstrom an. Somit wurden bei der Stiftung Warentest Tarife für Nachtspeicherheizungen und Wärmepumpen für insgesamt neun Netzgebiete eingereicht.

Zur Auswertung in der Zeitschrift Finanztest kamen bei der getrennten Messung allerdings nur die Tarife für Wärmepumpen. Für Nachtspeicheröfen wurde kein Tarifvergleich veröffentlicht.

Erfreut zeigte sich Geschäftsführer Michael Fritzsch, als er das Heft in der Hand hielt: „Es ist schön zu sehen, dass wir mit unseren Produkten nicht nur regional mithalten können, auch z.B. in Berlin und Hof belegen wir vordere Plätze.“

Im Bereich Wärmepumpen mit Eintarifzähler belegten die Stadtwerke in den abgedruckten Auswahlorten Berlin den dritten Platz und in Hof sogar den zweiten Platz. Wobei der Unterschied zum erstplatzierten in Berlin nur fünf Euro im Jahr beträgt. Bei einem Wechsel können Kunden mit Wärmpumpe z.B. in Hof bis zu 479,00 € im Jahr sparen. Ein Vergleich der Region Vogtland fand in Finanztest nicht statt.

Herr Fritzsch dazu: „Wir bieten nicht nur unseren Kunden in Oelsnitz und im Vogtland faire Preise und guten Service, sondern auch in der Hauptstadt können wir mit unserem Tarif best.wärmepumpe Kunden gewinnen, das freut uns sehr.“

Im Kundenbüro in Oelsnitz klingelt derweil oft das Telefon, mit der Bitte um Zusendung von Unterlagen für Heizstrom für Nachtspeicheröfen und Wärmepumpen.

Weitere News

BHKW schwebt ein
Dienstag, 19. März 2019

Ein neues Blockheizkraftwerk zur Gewinnung von elektrischer Energie und Wärme ist heute im Freibad Elstergarten eingeschwebt und sorgt in Zukunft für ein angenehm warmes Badevergnügen. Gegen Vormittag nahm der Kollos mit einer elektrischen Leistung von 50 kW an der Stelle Platz, an der zuvor das „alte“ BHKW stand. Die Inbetriebnahme erfolgt Mitte April, damit pünktlich zum Saisonstart des Freibades am 10. Mai 2019 entspannt gebadet werden kann.…

Eismaus Kuno verabschiedet die Eisbahn
Montag, 18. März 2019

Die Eismaus Kuno verabschiedet sich von der Eisbahn in Oelsnitz/V.: Am Sonntag hatte die Eislaufbahn im Freibad Elstergarten zum letzten Mal geöffnet. Zahlreiche Besucher haben auch am letzten Tag noch einmal die Kufen angeschnallt und eine Runde über das Eis gedreht. Nach nunmehr vier Monaten sagen Kuno und das gesamte Team der Eisbahn Oelsnitz 'Danke' an alle Besucher für die tolle Saison. Besonderer Dank gilt auch den Sponsoren und allen Mitwirkenden im Vorder- und Hintergrund, sowie den Mitarbeitern der Stadtverwaltung Oelsnitz/Vogtl., der Stadtwerke OELSNITZ/V. GmbH, der Oelsnitzer Kul…

Frühjahrsputz in Oelsnitz/V.
Mittwoch, 06. März 2019

Der Frühling kehrt langsam wieder ein und die Spuren des Winters in Oelsnitz/V. werden zeitnah beseitigt. Dafür sorgen unter anderem die Kollegen und Kolleginnen vom Bauhof der Stadtwerke OELSNITZ/V. So wurden in den vergangenen Tagen beispielsweise bereits ca. 40 Bushaltestellen im Stadtgebiet und in den Ortschaften gereinigt. Auch die Haltebuchten wurden von Schmutz und Winterdreck befreit – mit Kehrmaschinen als auch mit viel Fleiß händisch mit Schaufel und Besen. Diverse Winterdienstrouten werden aktuell auf Schäden kontrolliert. Die Beseitigung von groben Verunreinigungen sowie di…

Verabschiedung nach 45 Jahren Berufsleben
Dienstag, 19. Februar 2019

Die Stadtwerke OELSNITZ/V. GmbH verabschieden einen langjährigen und treuen Mitarbeiter: 45 Jahre Berufsleben liegen hinter Harald Wolf, 32 Jahre davon bei den Stadtwerken als verantwortlicher Kopf in den Oelsnitzer Sportstätten. Mit Sekt, Orangensaft und zahlreichen Geschenken wurde Herr Wolf feierlich in den wohlverdienten Ruhestand entlassen. Zu den Gratulanten zählten, neben dem Geschäftsführer der Stadtwerke OELSNITZ/V., Herrn Michael Fritzsch, auch der Oberbürgermeister der Stadt Oelsnitz/V. sowie viele Wegbegleiter, Kollegen und Freunde. Das gesamte Kollegium aus dem Boxbachweg, …

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Datenschutzerklärung